Newsletterviewer | zurück zur Übersicht texthtml

23.10.2008 | [Nachhaltig Wirtschaften] Aktuelles vom Forschungs- und Entwicklungsbereich

Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, können Sie Ihre Einstellungen ändern.

NACHHALTIGwirtschaften open4innovation

NachhaltigWirtschaften.at | open4innovation.at

Ein Service des bmvit

Herzlich Willkommen!

Sie erhalten mit diesem Newsletter die neuesten Information aus dem Forschungs- und Entwicklungsbereich "Nachhaltig Wirtschaften".

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) und die Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) wünschen viel Spaß beim Lesen!

Aktuelles zu den Ausschreibungen

Haus der Zukunft Plus - 1. Ausschreibung

Die 1. Ausschreibung des Programms "Haus der Zukunft Plus" ist seit 20. Oktober 2008 geöffnet. "Haus der Zukunft Plus" ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie zu nachhaltigem Bauen.

Es baut auf den Erfahrungen von Haus der Zukunft auf und berücksichtigt die Ergebnisse des Strategieprozesses ENERGIE 2050. "Haus der Zukunft Plus" wird im Auftrag des BMVIT von FFG, aws und ÖGUT abgewickelt. Für die erste Ausschreibung stehen 8 Mio. Euro zur Verfügung.

Die Einreichung von Projektanträgen und -skizzen wird bis zum 20. Februar 2009 möglich sein.

Weitere Informationen

2. Ausschreibung "neue Energien 2020"

Das Forschungs- und Technologieprogramm des Klima- und Energiefonds baut auf den Ergebnissen des Strategieprozesses ENERGIE 2050 auf, setzt thematische Linien der Ausschreibung "Energie der Zukunft" sowie der 1. Ausschreibung Neue Energien 2020 fort und berücksichtigt die besonderen Anliegen und Schwerpunktsetzungen des Klima- und Energiefonds.

Besondere Schwerpunkte sind:

  • Green ICT,
  • Klima- und Energie Modellregionen,
  • elektrische Antriebe und Batterietechnologien.

Die Einreichung ist bei 30. Jänner 2009 12:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen

ÖGUT-Umweltpreis 2008

Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) vergibt heuer zum 23. Mal den ÖGUT-Umweltpreis. Einreichungen für herausragende Forschungs- und Entwicklungsleistungen in den Bereichen nachwachsende Rohstoffe und ressourceneffiziente Produktionsprozesse sind bis 28. Oktober 2008 möglich.

Die von einer hochkarätigen Jury ausgewählten Projekte werden am 26. November 2008 im Rahmen des ÖGUT- Jahresempfangs vor zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Umwelt prämiert.

Weitere Informationen

Kommende Veranstaltungen

Internationale Tagung und Workshop: Energie neu Denken- Innovationen für Energiesysteme, Netze und Verbraucher

  • Datum: 19. - 20. November 2008
  • Ort: Urania, Wien, AT

Eine Veranstaltung im Rahmen des Schwerpunktes "Energiesysteme - Netze - Verbraucher" des BMVIT gemeinsam mit dem österreichischen Klima- und Energiefonds. Der Workshop unterstützt die Vorbereitung von Projekt- Einreichungen im Programm "Neue Energien 2020" des Klima- und Energiefonds.

Am 19. November 2008 treffen sich Energieexperten und Interessierte, um im Rahmen einer Fachtagung u.a. mit Paul Dowling (International Energy Agency) und Ralf Dickel (Energy Charter Secretariat) über Innovationen zur Steigerung der Energieeffizienz im System Energiesysteme - Netze - Verbraucher zu diskutieren.

Am 20. November werden im Rahmen eines von Professor Dr. Hartmut Esslinger (Gründer von frog design, Professor an der Universität für angewandte Kunst Wien) moderierten Workshops Türen für ein neues Denken und Gestalten im Bereich Energieeffizienz und Endverbrauch geöffnet.

Weitere Informationen

Vernetzungsworkshop "Fabrik der Zukunft"

  • Datum: 27. Oktober 2008
  • Ort: Haus der Forschung, Wien, AT

Die Programmlinie "Fabrik der Zukunft" läuft nun - höchst erfolgreich - seit sieben Jahren. Seit 2001 wurden in fünf Ausschreibungen rund 200 Projekte gefördert. 24,5 Mio. Euro wurden dabei für nachhaltige Technologieentwicklungen in Unternehmen bereitgestellt. Aus diesem Grund laden das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) und die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) zu einem internen Vernetzungsworkshop ein.

Neben der Präsentation der unterschiedlichen laufenden und bereits abgeschlossenen Projekte der 4. Ausschreibung wird es Raum für Diskussion und interaktiven Austausch zwischen ProjektnehmerInnen und Programmverantwortlichen geben, um über sieben Jahre Fabrik der Zukunft zu resümieren und in die Zukunft zu blicken.

Die Anmeldung ist noch bis 24. Oktober geöffnet.

Weitere Informationen

Infotage Haus der Zukunft Plus und Neue Energien 2020

Im Rahmen der Infotage haben Sie die Gelegenheit, sich über die laufenden Ausschreibungen Haus der Zukunft Plus und Neue Energien 2020 zu informieren und Ihre Projektideen im Zuge eines persönlichen Beratungsgesprächs zu diskutieren.

Weitere Informationen zu den

1. Kommunaler Straßenbeleuchtungskongress

  • Datum: 13. - 14. November 2008
  • Ort: Großwilfersdorf, AT

Die Lokale Energie Agentur Oststeiermark (LEA) beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema "Effiziente Straßenbeleuchtung" und veranstaltet im Rahmen des aktuellen Projektes "LICHTSTRASSE Oststeiermark" den 1. Kommunalen Straßenbeleuchtungs-Kongress.

Weitere Informationen

Ergebnispräsentation: Forschungsprojekt 8+

  • Datum: 5. November 2008
  • Ort: Wien, AT

Das Forschungsprojekt 8+ widmet sich der Entwicklung und Untersuchung eines für den städtischen Raum geeigneten Hochhaus-Typus mit acht oder mehr Geschossen in Holzbauweise. Die Veranstaltung informiert über die Erkenntnisse aus dem Projekt.

Weitere Informationen

Publikationen

Schriftenreihe: Berichte aus Energie- und Umweltforschung

Kürzlich erschienene Berichte:

Weitere Publikationen aus der Schriftenreihe NachhaltigWirtschaften

Weitere Publikationen der Abteilung für Energie- und Umwelttechnologien

Alle Broschüren, Folder und Videos

Forschungsforum

Alle Ausgaben des Forschungsforum Nachhaltig Wirtschaften sind ebenfalls online verfügbar.